Ausflug zur Kehler Feuerwehr

16.10.2018

Ein großes Ereignis, auf das sich 26 Beschäftigte der Heilpädagogischen Förderung der Diakonie Kork besonders freuten, fand am 2. Oktober 2018 statt – ein gemeinsamer Ausflug zur Kehler Feuerwehr.

Viel Spaß bei der Fahrt im Feuerwehrauto.

Nach dem Mittagessen machten sich drei Busse mit den Beschäftigten sowie einige Mitarbeiter auf den Weg nach Kehl. Die Freude war auf beiden Seiten sehr groß. Im Laufe des Nachmittags wurden die Feuerwehrfahrzeuge im Innenhof präsentiert, Geräte erklärt und von allen unter die Lupe genommen – auch ein „Probesitzen“ durfte natürlich nicht fehlen. Das Highlight war für alle die Fahrt im Feuerwehrauto im Innenhof mit Blaulicht und Martinshorn. Zum Abschluss wurde ein Mitarbeiter der Kehler Feuerwehr im Rettungskorb mit Teleskopmastbühne insgesamt 30 Meter hoch gefahren. Die Faszination und Begeisterung stand allen Beschäftigten ins Gesicht geschrieben. Als Dankeschön für den tollen Tag wurde ein selbstgebasteltes Vogelfutterhäuschen übergeben. Das Interesse und die Freude war den ganzen Nachmittag bei allen Beteiligten zu spüren und so ging jeder mit neuen spannenden Eindrücken zurück nach Kork.

Die Heilpädagogische Förderung ist der Förder- und Betreuungsbereich der Hanauerland Werkstätten der Diakonie Kork. In der Heilpädagogischen Förderung finden bis zu 200 erwachsene Menschen mit schwerer und mehrfacher Behinderung vorübergehend oder langfristig sinnvolle Beschäftigung und Tagesstruktur.

 

Projekte

Mailand-San Remo
für Kinder mit Epilepsie

Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

Beratungsstellen

Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

Modellprojekt Epilepsie

Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

mitMenschPreis

Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

 
 

 © Diakonie Kork