de
125 Jahre Kompetenz und Nächstenliebe

Die Diakonie Kork feiert in diesem Jahr ihr 125-jähriges Bestehen unter dem Motto „Kompetenz und Nächstenliebe“. Den Auftakt der Veranstaltungen bildet die Ausstellung „Was bleibt.“ vom 6. April 2017 um 17 Uhr bis 7. Mai 2017 im Adolf-Meerwein-Saal.

 

Termine - 125 Jahre Kompetenz und Nächstenliebe

  • "Was bleibt."

    06.04.2017 - 07.05.2017 - Adolf-Meerwein-Saal, Alte Landschreiberei, Herrenstraße, Kork

    Ausstellung und Veranstaltungsreihe, Adolf-Meerwein-Saal und Kreuzkirche

  • Diakonie-Gottesdienst in anderer Gestalt

    07.05.2017 - Kreuzkirche der Diakonie Kork, Landstraße 1

    18 Uhr

  • Sommerfest

    13.05.2017 - 14.05.2017 - Kehl-Goldscheuer, Im Konradshurst 1

    "Im Konradshurst"

  • Integratives Zirkusprojekt

    09.07.2017 - 17.07.2017 - Oberlin-Schulverbund, Diakonie Kork

    Oberlin-Schulverbund/Grundschule Kork

  • Gottesdienst im Zirkuszelt, im Anschluss "Tag der offenen Tür" in Kork

    16.07.2017 - Diakonie Kork

    10.30 Uhr

  • "Anders als du", inklusives Konzert

    22.09.2017 - Kreuzkirche der Diakonie Kork, Landstraße 1

    19 Uhr

  • Korker Epilepsieseminar

    07.10.2017

    anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Epilepsiezentrums

  • Diakonie-Gottesdienst in anderer Gestalt

    08.10.2017 - Kreuzkirche der Diakonie Kork, Landstraße 1

    18.00 Uhr

 
Epilepsiezentrum

Epilepsiezentrum Kork

Arbeit, Förderung, Betreuung

Arbeit, Förderung, Betreuung

 
Aus- und Weiterbildung

Aus- Fort- und Weiterbildung

Wohnangebote für Menschen mit Behinderung

Wohnangebote

 
Oberlinschule

Oberlin-Schulverbund

Offene Hilfen

Offene Hilfen

 
 

Projekte

Inklusion in Kork

Die Ortschaft Kork macht die Inklusion zum Thema.  

Beratungsstellen

Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

Modellprojekt Epilepsie

Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

mitMenschPreis

Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

 
 

 © Diakonie Kork