Ehrenamtsstellen

Outdoor

  • Begleitung und Mitarbeit im Waldgarten (Nähe Appenweier; April – Oktober, Heilpädagogische Förderung)
  • Gartenpflege z.B. im neu angelegten Garten des Wohnhauses in Goldscheuer
  • Spaziergänge mit Bewohnern in der näheren Umgebung, gerne auch in Begleitung Ihres Hundes, Bereiche: Klinik / Kinder- und Jugendbereich / Erwachsenenbereich / Heilpädagogische Förderung, z. B. Outdoor-AG des Oberlin-Schulverbunds

Sport und Bewegung

  • Kleine Radtouren in der näheren Umgebung, auch mit Dreirad-Tandems oder Rollstuhlrädern
  • Reit-AG, montags Oberlin-Schulverbund
  • Verschiedene AG’s im Schulbetrieb
  • Tanzen in Willstätt: Begleitung zu Kooperationsangeboten von heilpädagogischer Förderung und Pflegeheim , mittwochs 10-11:15h

Begleitung zu Sportangeboten des BSV Kork

  • Tanzsportgruppe,Freitag 15.15-16:30 Uhr, WfbM Kork

Handwerkliches

  • Werkangebote im Werkraum der Heilpädagogische Förderung (HpF 14)
  • Werken, Hämmern, Kleingeräte mit Jugendlichen reparieren im Kinder-/ Jugendbereich, später Nachmittag oder Wochenende
  • Kleinere Reparaturarbeiten
  • Hol-und Bringdienste mit betriebseigenem KFZ

Kunst

  • Assistenz bei der Kunsttherapie in der Heilpädagogische Förderung, mittwochs 9:00-11:00 Uhr in Kork, 11:00 -12:30 Uhr in Kehl und Offene Galerie 13:00 – 15:00 Uhr in Kork
  • Begleitung von Ausflügen in Museen und zu Ausstellungen; Bereiche: Hanauerlandwerkstatt Kehl/ Kork/ Heilpädagogische Förderung / Offene Hilfen

Beschäftigung und Begleitung

  • Vorlesen und Gesellschaftsspiele, Bereiche: Oberlin-Schulverbund, Wohnbereiche, Seniorenbetreuung
  • Unterstützung in Klassen der Gemeinschaftsschule Mo-Do
  • Begleitung zum Gottesdienst, freitagnachmittags oder sonntagvormittags, z. B. von Bewohnern aus den Wohnhäusern in Kehl, Willstätt, Goldscheuer oder unserem Stammgelände in Kork in die örtlichen Kirchen
  • Marktbesuch in Kehl, dienstags oder freitags zwischen 9:30 und 11:30 Uhr, mit Abfahrt in Kork
  • Einzelangebote für Beschäftigte, z. B. Lese- und Schreibunterstützung in der Hanauerlandwerkstatt
  • Freizeitgestaltungam Wochenende, z. B. Kaffeetrinken gehen, Kino, u.v.m. gerne mit Bewohnern der Wohnhäuser in Kehl, Goldscheuer, Willstätt und Kork bzw. in der Seniorenbetreuung
  • Ausflüge oder Freizeiten begleiten für den Bereich Offene Hilfen
  • Freizeitangebote für Eltern, deren Kinder in der Kinderklinik stationär behandelt werden, z. B. Kegeln, Stammtisch, u.v.m.; vorwiegend abends
  • Gedächtnistraining für Senioren in Kork
  • Backen zu besonderen Gelegenheiten, z.B. für Ostern, Geburtstage, Weihnachten, Bereiche: Wohngruppen / Offene Hilfen
  • Jahreszeitlich orientierte Bastelangebote, Bereiche: Wohnbereich / Klinik / Heilpädagogische Förderung
  • Seniorenbetreuung

Musik

  • Begleitung zu Konzerten (klassische Konzerte oder Volksmusik)
  • Singkreis, Volkslieder, montags 19:00 – 20:00 Uhr, in Kork
  • Trommelgruppe, dienstags 15.30-16.30 Uhr, in Willstätt
  • Musik machen/Instrumente spielen für den Wohnbereich, am Wochenende
  • HuPFe – Trommler, montags 14.00 – 15.30 Uhr in Kork
  • Bunter Musiknachmittag, viermal pro Jahr, Heilpädagogische Förderung

Sie haben eigene kreative Ideen für Projekte mit, von und für Menschen mit Behinderung?
Bringen Sie Ihre Talente ein!