Veröffentlicht am

Zum Malen braucht es Farben

Zum Malen braucht es Farben – das gilt auch für Menschen mit Behinderungen.

So konnten mit der Unterstützung der Stiftung der Landesbank Baden-Württemberg in Höhe von 1.500 Euro verschiedene Farben und andere Materialien für die Kunstwerkstatt der Heilpädagogischen Förderung in Neuried-Ichenheim angeschafft werden. Nun kann es losgehen.

In der Heilpädagogischen Förderung in Neuried-Ichenheim werden Bewohnerinnen und Bewohner des neuen Wohnhauses der Diakonie Kork in Ichenheim wohnortnah tagsüber betreut.

Kreativ tätig sein, malen, ist für sie Kommunikation mit ihrer Umwelt. Und: etwas herstellen zu können, ist für sie aufgrund ihrer komplexen Beeinträchtigungen besonders wichtig.

Herzlichen Dank an die Stiftung der Landesbank Baden-Württemberg.