Duales Studium Social Management (B.A.)

Wichtige Infos auf einen Blick:

Start: Herbst

Dauer: 4 Jahre (1 Jahr Vorpraktikum, 3 Jahre Studium)

Vergütung: 

  • Vorpraktikum: 707,23€
  • 1. Ausbildungsjahrjahr: 1.018,26€
  • 2. Ausbildungsjahrjahr: 1.068,20€
  • 3. Ausbildungsjahrjahr: 1.114.02€

Hochschule: Steinbeis Business Academy (Standort: Gaggenau), Präsenztage: ca. 6-8 Mal im Jahr für jeweils zwei Tage (Freitag und Samstag), ansonsten Selbststudium


Was Sie während Ihrer Ausbildung sehen und lernen:

  • Arbeit im Gruppendienst. Das Vorpraktikum, welches in das Studium integriert ist, absolvieren Sie in einer Fördergruppe für Menschen mit Behinderung. In diesem 1. Jahr arbeiten sie sehr eng mit den Klienten zusammen, unterstützen und begleiten diese in allen Alltagssituationen.
  • Sozialdienst. Für die gesamte Dauer des Grundstudiums (3 Jahre) sind Sie im Sozialen Dienst der Hanauerland Werkstätten eingesetzt. Dort stehen sie weiterhin in engem Kontakt mit den Menschen mit Behinderung, vor allem wenn es um Problemstellungen oder auch um verschiedene Projekte geht. Für die Lösung von komplexen Problemstellungen erfolgt die Einbeziehung von anderen Bereichen der Diakonie Kork (Wohnen, Klinik etc.). Auch die Angehörigenarbeit zählt zu Ihrem Aufgabenfeld. Des Weiteren kooperieren und verhandeln Sie mit Kostenträgern, Ämtern und Behörden und stellen hierbei eine direkte Schnittstelle zu den Bedarfen der Klienten her.
  • Konzeption. Neben konzeptionellem und pädagogischem Denken und Handeln im Alltag, geht es auch um das Entwerfen von Gruppen- und Bereichskonzeptionen.
  • Projektdurchführung. Sie lernen/werden angeleitet eigenverantwortlich zu arbeiten und zu handeln. Dazu zählen auch die Organisation und Dokumentation von komplexen Zusammenhängen.
  • Direkter Transfer. von Theorie und Praxis durch das individuelle Unternehmensprojekt

Was Sie mitbringen sollten:

  • Zulassungsvoraussetzungen von Seiten der Hochschule
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und Zeitmanagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Spaß an Kommunikation und Organisation
  • Führerschein (Klasse B) von Vorteil
  • Kenntnisse in den MS-Office Programmen und mit modernen Kommunikationsmitteln

Was Sie nach Ihrer Ausbildung können:

  • Projekte und Aufgabenfelder selbständig organisieren, koordinieren und durchführen
  • Mögliche Tätigkeitsfelder: leitende Position im Sozialwesen
  • Fach- und bereichsübergreifende Kompetenzen

Ihre Bewerbung

Jetzt ganz einfach online bewerben.

Kontakt und Karriereberatung

Rebecca Schaufler
bewerbung@diakonie-kork.de
Tel. (07851) 84-1221
oder per Whatsapp: 0176 1841 1850