Posted on

„Neue Wege gehen“ – Infoveranstaltung des Oberlin-Schulverbundes

Der Oberlin-Schulverbund der Diakonie Kork lädt am Donnerstag, 24. November von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in die Schule ein. Im Rahmen eines offenen Angebotes stellen die Lehrkräfte unter dem Motto „Neue Wege gehen“ das neue Schulkonzept vor. Die Veranstaltung richtet sich vorrangig an Eltern und Lehrkräfte, die sich für das besondere Konzept der Gemeinschaftsschule sowie des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum interessieren. „Schüler*innen auf das Leben vorzubereiten bedeutet, ihnen die Chance einzuräumen, die hierfür notwendigen Kompetenzen zu erwerben, beziehungsweise diese weiterzuentwickeln. Unser inklusiver Schulverbund bietet den Schüler*innen hierzu eine innovative Lernumgebung und hält ihnen besondere Angebote vor“, so die Schulleiterin, Bettina Maria Herr. Zu den besonderen Angeboten der Schule zählen unter anderem Lernateliers und Lernwegelisten, in denen die Schüler lernen eigenständig und strukturiert zu arbeiten und sich neue Inhalte anzueignen. Lernentwicklungsgespräche und das Coaching durch die Lehrkräfte ermöglichen darüber hinaus auf individuelle Bedürfnisse und Begabungen der Schüler einzugehen, diese gezielt zu fördern und gemeinsam Verantwortung für den Bildungserfolg zu übernehmen.
Ein ganz besonderes Angebot des Schulverbundes ist der sogenannte „Do-it-Day“. Im Rahmen eines fächerübergreifenden Unterrichts arbeiten die Schüler an einem von ihnen ausgewählten Projekt zu Zukunftsfragen der „nachhaltigen Entwicklung“ und entwickeln dafür kreative Lösungen, die sie an ihrer Schule oder in ihrer Umgebung umsetzen. Der „Do-it-Day“ fördert überfachliche Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Reflexionsfähigkeit und Kommunikation. Außerdem greift er Inhalte des Konzepts „Selbstorganisiertes Lernen“ auf.

Ein weiterer Schwerpunkt der Bildungseinrichtung ist die Inklusion. „In unserem Schulverbund sind alle Schüler herzlich willkommen. Inklusion wird in unserem Schulalltag gelebt. Und so erfährt Jeder Teilhabe am Lernen und Leben“, sagt die Schulleiterin.

Da jeder Schüler unterschiedliche Begabungen hat, werden am Oberlin-Schulverbund auch verschiedene Abschlüsse ermöglicht. Neben einem Hauptschulabschluss kann auch ein Realschulabschluss erworben werden. Schüler mit einer gymnasialen Empfehlung erhalten im Schulverbund Bildungsangebote auf Gymnasialniveau und werden auf die gymnasiale Oberstufe vorbereitet.

Am 10. Februar 2023 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr wird es zudem einen „Tag der offenen Tür“ mit weiteren Informationen und vielen Aktionen am Oberlin-Schulverbund geben, zu dem dann insbesondere, die an der Schule interessierten Kinder, herzlich eingeladen sind.

Für die Informationsveranstaltung am 24. November 2022 bitten wir um Anmeldung bis 18. November 2022 unter (07851) 84-5801 oder per E-Mail: Oberlin-schulverbund@diakonie-kork.de.