Kommunikation

Regelmäßg informieren wir über Entwicklungen und Ereignisse in unserer Einrichtung und nehmen Stellung zu gesellschaftlichen Entwicklungen im Kontext unserer Arbeit. Redakteure finden bei uns interessante Themen zur Bearbeitung nicht nur auf den Gebieten Epileptologie und Behindertenhilfe.

Unternehmenskommunikation

Laura Weber

Stabsstelle Kommunikation

Diakonie Kork

07851 / 84 – 1540

07851 / 84 – 1559

lweber@diakonie-kork.de

Vera Zimmer

Sachbearbeitung, Medien- und Besucherdienst

Diakonie Kork

07851 / 84 – 1226

07851 / 84 – 1559

vzimmer@diakonie-kork.de

Besucherdienst

Besuchergruppen (ab 10 Personen)  und Einzelpersonen (Multiplikatoren, Journalisten usw.) sind herzlich willkommen. Ein Besuch zur allgemeinen Information über unsere Arbeit dauert zirka zwei bis drei Stunden. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Laien.

Fachgruppen, insbesondere Schüler von Fachschulen, Mitarbeitende in der Behindertenhilfe und in neurologischen Kliniken erhalten darüber hinaus fundierte Informationen über die Arbeit mit epilepsiekranken  Menschen oder Menschen mit Behinderungen.

Bitte richten Sie Ihre Anfrage für einen Besuchstermin möglichst vier  Wochen vor dem geplanten Termin an uns. So können wir die Inhalte des Besuchs abstimmen.

Für Sozialpraktika („Compassion“) in der 10.-12. Klasse an Gymnasien sind wir für die organisierenden Lehrkräfte an den Schulen Ansprechpartner.

E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@diakonie-kork.de

Für alle anderen Praktika (BOGY, BORS, usw.) wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung, Tel. 07851/84-1212 oder  bewerbung@diakonie-kork.de.

Mehr über soziale Berufe.